Registrieren

Warum registrieren?

Sicherheitsupdate für Safari

15.05.2009

Apple hat für seinen Browser Safari ein Sicherheitsupdate veröffentlicht, das drei als gefährlich einzustufende Sicherheitslecks in Safari 3 sowie der Betaversion von Safari 4 schließt. Die Sicherheitslecks ermöglichen es Angreifern, die Kontrolle über ein System zu erlangen, wenn der Benutzer mit dem Browser eine entsprechend präparierte Website aufruft.

Version 3.2.3 sowie das Update für die aktuelle Beta-Version stehen ab sofort zum Download bereits und werden ebenfalls über Apples Updatedienst verteilt. Benutzer, die Apples aktuellen Patch für MacOS X bereits installiert haben, benötigen das separate Safari-Update nicht, da dieses bereits mit dem MacOS X-Update vorgenommen wurde.

Autor: sh


Einloggen