Registrieren

Warum registrieren?

Patent-Klage gegen SAP, Oracle, Adobe und IBM

21.07.2008

Das US-Unternehmen Implicit Networks hat vor einem Bundesgericht in Seattle eine Klage gegen die IT-Unternehmen SAP, Oracle, Adobe und IBM angestrengt. Man wirft den Unternehmen vor, zwei Software-Patente aus den Jahren 1998 und 2001 zu verletzen, die sich auf "Server-Software mit schnelleren Sicherheits-Funktionen" beziehen. Man wolle ausdrücklich keinen Verkaufsstopp der betreffenden Produkte der Hersteller erreichen, sondern ziele mit der Klage lediglich auf die Zahlung "vernünftiger Lizenzgebühren" für die verwendeten Patente ab.

Während SAP bekannt gab, die Angelegenheit durch die eigenen Anwälte prüfen zu lassen, haben Oracle, Adobe und IBM bisher keine Stellungnahme zu den Vorwürfen veröffentlicht. Implicit Networks ist bisher noch nicht durch eigene Produkte in Erscheinung getreten, sondern lediglich durch eine weitere Patent-Klage Anfang diesen Jahres gegen Intel, AMD, Nvidia, Sun, Real Networks und Raza Microelectronics.

Autor: sh


Einloggen