Registrieren

Warum registrieren?

Might & Magic-Schöpfer kündigt Online-Rollenspiel an

03.06.2008

Jon van Caneghem, der Schöpfer der Spielereihen Might & Magic und Heroes of Might & Magic, hat Informationen über sein neues Projekt veröffentlicht. Sein Entwicklerstudio Trion World Network arbeite zurzeit an einem bisher nicht benannten Online-Rollenspiel, dass den bisher von Blizzards World of Warcraft dominierten Markt gehörig aufrütteln werde. Das MMORPG soll wie kaum anders zu erwarten in einem Fantasy-Umfeld spielen, wobei allerdings über konkretere Inhalte bisher nicht bekannt wurde.

Der Schwerpunkt des kommenden Spiels werde auf epischen Schlachten mit vielen aktiven Spielern gleichzeitig liegen. Auch für die grundlegende Architektur, die hinter dem Spiel arbeitet, habe man völlig neue Konzepte, wobei über diese ebenfalls noch nichts wirklich konkretes ausgesagt wurde: "Indem wir ein umfangreiches Eventsystem und eine Serverarchitektur entwickeln, die dynamische Wechsel erlaubt, schaffen wir völlig neue Möglichkeiten für kreatives Spieldesign".

Um die Finanzierung scheint sich van Caneghems Studio kaum Sorgen machen zu müssen, stehen hinter dem Projekt doch große Namen wie Bertelsmann, Time Warner und General Electric als Investoren. Auch Publisher Sony wird sowohl bei Präsentation als auch Marketing kaum gezwungen sein zu sparen.

Wann das Spiel auf den Markt kommen wird, ist bisher völlig unklar. Bekannt wurde noch, dass auch Spieler von Plattformen abseits des PCs in den Genuss des Spiels kommen sollen, für welche Konsolen aber wirklich eine Veröffentlichung angedacht ist, ist nicht bekannt.

Autor: sh


Einloggen