Registrieren

Warum registrieren?

Microsoft senkt deutsche Xbox 360-Preise

16.09.2008

Microsoft hat bekannt gegeben, dass ab dem 19.09.2008 die Preise für die Spielkonsole Xbox 360 in Deutschland gesenkt würden. So wird das Standard-Modell um 40 Euro günstiger und soll 240 anstatt 280 Euro kosten. Damit liege die Xbox 360 zudem 10 Euro unter dem Preis für Nintendos aktuelle Konsole, die Wii. Das Einsteiger-Modell Xbox 360 Arcade ohne Festplatte wird ab Freitag für 180 Euro verkauft werden, was einer Preissenkung um 20 Euro entspricht, das Top-Modell Xbox 360 Elite soll anstatt 350 noch 300 Euro kosten.

Erklärtes Ziel der Preissenkungen ist es, die Xbox 360 "massentauglich zu machen", so Martin Bachmayer, kommissarischer Deutschland-Chef der Entertainment-Abteilung von Microsoft. Man wolle nunmehr auch Gelegenheitsspieler, die z.B. an Musik- und Familienspielen interessiert seien, erreichen, was nur über eine Preissenkung der Konsole möglich sei.

Autor: sh


Einloggen