Registrieren

Warum registrieren?

[Meldung] Hacker-Angriff auf Wolfgang Schäubles Website

11.02.2009

Die private Website des Bundesinnenministers Wolfgang Schäuble wurde von bisher unbekannten Angreifern gehackt und unter anderem mit einem großen Banner versehen, das auf vorratsdatenspeicherung.de, eine Initiative gegen die insbesondere von Wolfgang Schäuble vorangetriebene Vorratsdatenspeicherung, verweist. Die Angreifer nutzten dabei offenbar eine seit längerer Zeit bekannte und behobene Sicherheitslücke im CMS Typo3 aus, das auf wolfgang-schaeuble.de eingesetzt, aber offenbar nicht aktualisiert wurde. Im Moment ist die Seite nicht mehr zu erreichen.

Autor: sh


Einloggen