Registrieren

Warum registrieren?

Google sucht Vertreter für Geschäfte

15.08.2007

Der Internetgigant Google sucht in den USA \"Business Referral Represantatives\". Diese sollen Google Informationen über lokale Geschäfte, wie Öffnungszeiten und mögliche Zahlungsweisen, liefern. Weiterhin sollen Fotos gemacht werden, die dann in Google Maps Verwendung finden sollen. Die Google-Abgesandten sollen allerdings nicht ausschließlich Informationen sammeln, sondern zudem die Geschäftsführer über die Google-Services Google Maps und insbesondere Google Adwords informieren.

Von Google akzeptierte Einträge werden mit zwei US-Dollar vergütet. Wird der Eintrag vom Geschäftsinhaber bestätigt, kommen noch einmal acht US-Dollar hinzu, so dass pro Eintrag bis zu zehn Dollar verdient werden können. Um teilnehmen zu können, muss man in den USA leben, eine Arbeitserlaubnis haben, über 18 Jahre alt sein und über die Möglichkeit, Computer und Digitalkamera zu nutzen, verfügen.

Autor: sh


Einloggen