Registrieren

Warum registrieren?

Go PHP 5-Initiative gegründet

06.07.2007

Die Liste der Gründer des "Go PHP 5"-Projektes ist recht beeindruckend: das Framework Symfony, der MySQL-Manager phpMyAdmin, das Entwickler-Tools-Projekt Tigris, das Projektmanagement-Tool Trac und die Content Management Systeme typo3 und Drupal sind Mitglieder der Initiative, die es sich zum Ziel gesetzt hat, die Ablösung von PHP 4 durch PHP 5 voranzutreiben. Zu diesem Zweck kündigen die genannten Mitglieder an, ab dem 05.02.2008 bei neuen Features die PHP-Version 5.2 vorauszusetzen.

Eine derartige Initiative ist auch bitter nötig, um die momentane Starre, die sich in diesem Bereich eingestellt hat, zu durchbrechen. Auch wenn PHP 5 selbst in der aktuellsten Version über ein halbes Jahr alt ist, bieten viele Webhoster als Standardpaket weiterhin PHP 4 an. Dies führt wiederum dazu, dass viele Webentwickler für PHP 4 entwickeln, um mit möglichst allen Hostern kompatibel zu sein. Dies führt zwar dazu, dass beinahe alle Webprojekte sowohl unter PHP 4 als auch PHP 5 lauffähig sind, eine explizite Nutzung der Features und Verbesserungen von PHP 5 findet jedoch nur sehr selten statt.

Die "PHP 5 Go"-Initiative möchte mit der veröffentlichten Ankündigung diesen Kreis durchbrechen, gleichzeitig aber die Webhoster nicht vor den Kopf stoßen, weshalb der recht lange Zeitraum bis Februar nächsten Jahres gewählt wurde. Die genannten Projekte werden zwar auch danach noch auf Servern mit PHP 4 lauffähig sein, alle neu hinzukommenden Features jedoch nicht.

Als Randbemerkung sei erlaubt, dass PCadept seit Anfang Juli 2007 ebenfalls, abgesehen von kleinen Schwierigkeiten zu Beginn, problemlos auf einem Server mit PHP 5 läuft.

Autor: sh


Einloggen