Registrieren

Warum registrieren?

DDR3-Speicher von Kingston, G.E.I.L. und OCZ

26.05.2007
OCZ DIMM 1 GB DDR3-1333 Kit

Nachdem am Dienstag erste DDR3-Speichermodule von Kingston und G.E.I.L. im Handel auftauchten, bringt auch OCZ nun mehrere DDR3-Riegel auf den Markt. Kingston und G.E.I.L. bieten dabei identische Spezifikationen, während OCZ wie gewohnt die Kennwerte etwas in die Höhe schraubt.

G.E.I.L. hat bis jetzt ein Modul vorgestellt, dieses bietet eine Kapazität von 512 MB und erfüllt die Spezifikation DDR3-1066. Dabei werden die Timings mit 7-7-7-20 angegeben, die benötigte Spannung von 1,5 Volt entspricht dem DDR3-Standardwert.

Kingston bringt zwei Speichermodule auf den Markt, diese unterscheiden sich untereinander jedoch lediglich in der Kapazität. Beide Arbeitsspeicher bieten 7-7-7-20-Timings, werden mit 1,5 Volt betrieben und erfüllen die DDR3-1066-Spezifikation. Verfügbar sind die Kapazitäten 512 und 1024 MB.

Abweichend davon sind die Kennwerte der insgesamt vier verschiedenen OCZ-Speicherriegel. Die beiden DDR3-1066-Module mit den Kapazitäten 512 und 1024 MB weisen Timings von 7-7-7-21 auf und werden mit einer leicht erhöhten Spannung von 1,6 Volt betrieben. Am interessantesten ist jedoch der erste auf dem Markt erschienene DDR3-1333-Speicher. Ebenfalls sowohl mit 512 als auch mit 1024 MB Kapazität erhältlich, bietet dieser 9-9-9-26-Timings und benötigt ebenfalls 1,6 Volt. Potentiell Interessierten sei noch mitgeteilt, dass OCZ die Module bis jetzt lediglich im Kit mit zwei gleichartigen Speichermodulen anbietet.

Autor: sh


Einloggen