Registrieren

Warum registrieren?

.asia-Domains ab dem 20. Februar registrierbar

19.02.2008

Ab morgen können sich Interessenten Domains mit der neuen Endung ".asia" sichern. Der Domainraum wird von DotAsia, einer gemeinnützigen Organisation der einzelnen asiatischen Domain-Verwalter, administriert. Die Registrierung steht dabei nicht allein asiatischen, sondern auch internationalen Registraren offen.

Auf Grund des zu erwartenden regen Interesses an ".asia"-Domains wird bis zum 12. März diesen Jahres aber vom regulären Vergabe-Verfahren, dem ersten Interessenten die Domain zuzusprechen, abgewichen. Gibt es mehrere Bewerber für eine Adresse, kommt es zu einer Versteigerung, bei der die Domain dann an den Meistbietenden geht. In einer kurzer Vorphase, bei der Testweise Registrierungen erlaubt waren, hat DotAsia nach eigenen Angaben bereits 30000 Registrierungen erhalten, wobei viele Interessenten auch aus dem Nichtasiatischen Raum, insbesondere den USA und Deutschland, stammen würden.

Autor: sh


Einloggen