Registrieren

Warum registrieren?

DFI KM400-MLV

Das DFI KM400-MLV ist ein Sockel A-Mainboard im µATX-Format und passt somit in fast jedes Gehäuse. Es bietet zwei IDE- und zwei SATA-Anschlüsse, somit können insgesamt 6 Laufwerke bzw. Festplatten angeschlossen werden.
Es werden bis zu 2 Gigabyte Arbeitsspeicher unterstützt, weiterhin sind Onboard-Grafik und -Sound vorhanden, was bei entsprechenden Ansprüchen ein sofortiges Losarbeiten ohne Erweiterungen erlaubt.
Trotzdem sind natürlich Erweiterungen möglich, sowohl über den AGP- als auch die drei PCI-Slots.

Hersteller:DFI
Sockel:A
Chipsatz:VIA® KM400
AGP-Steckplätze:1
PCI-Steckplätze:3
Formfaktor:µATX
Stromversorgung:ATX12V 2.0
Speicher:SDRAM-DDR
Speicherbänke:2
Maximale Speichermenge:2048 MB
Speicherstandards:DDR 200 (PC1600)
DDR 266 (PC2100)
DDR 333 (PC 2700)
IDE-Anschlüsse::2
SATA-Anschlüsse:2
USB-Anschlüsse:4
Grafikchip:S3 UniChrome
Soundchip:AC 97
LAN:10/100 MBit
DFI KM400-MLV


Einloggen