Registrieren

Warum registrieren?

Biostar TForce 590 SLI Deluxe

Das im oberen Preissegment angesiedelte Biostar TForce 590 SLI Deluxe richtet sich an Computernutzer, die höchste Leistung und Stabilität von dem Mainboard als Grundlage des PCs erwarten und auch bereit sind, dafür einen angemessenen Preis zu zahlen.

Das mit nVidias Leistungs-Chipsatz nForce 590 SLI ausgestattete Board verwendet den Sockel AM2 und ist damit für alle aktuellen AMD-Prozessoren geeignet. Die ATX-Bauform ermöglicht großzügige Erweiterungsmöglichkeiten, so sind zwei PCI-, ein PCIex1-, ein PCIe4x und zwei PCIex16-Slots vorhanden, was neben der Erweiterung mit Zusatzfunktionen den Betrieb zweier Grafikkarten im SLI-Modus ermöglicht.

Das Mainboard kann mit vier Speicherriegeln mit einem Standard bis zu DDR2-800 bestückt werden und unterstützt maximal 4 Gigabyte Hauptspeicher. Laufwerke können über den IDE-Anschluss oder die sechs SATAII-Anschlüsse, von denen einer extern ist, mit der Hauptplatine verbunden werden. Weiterhin bietet das aktiv gekühlte Biostar TForce 590 SLI Deluxe 7.1-Sound, zwei Gigabit-LAN-Anschlüsse und eine FireWire-Schnittstelle.

Hersteller:Biostar
Sockel:AM2
Chipsatz:NVIDIA nForce 590 SLI
PCI-Steckplätze:2
PCIe1x-Steckplätze:1
PCIe4x-Steckplätze:1
PCIe16x-Steckplätze:2
Formfaktor:ATX
Stromversorgung:ATX12V 2.0
Speicher:SDRAM-DDR2
Speicherbänke:4
Maximale Speichermenge:4096 MB
Speicherstandards:DDR2-667 (PC2-5300)
DDR2-800 (PC2-6400)
Dual Channel wird unterstützt - Ja
ECC-Speicher wird unterstützt - Nein
Registered-Speicher wird unterstützt - Nein
Fully Buffered wird benötigt - Nein
IDE-Anschlüsse::1
SATAII-Anschlüsse:6
USB-Anschlüsse:6
FireWire-Anschlüsse:1
Soundchip:Realtek ALC882
LAN:Gigabit
LAN2:Gigabit
Biostar TForce 590 SLI Deluxe


Einloggen