Registrieren

Warum registrieren?

Asus Striker

Das Asus Striker ist ein High End-Mainboard für wirklich anspruchsvolle Nutzer, die höchste Leistung und Stabilität erwarten und auch bereit sind, einen entsprechenden Preis zu zahlen. Das Sockel 775-Board unterstützt alle aktuellen Prozessoren von Intel sowie bis zu acht GigaByte Arbeitsspeicher vom Standard DDR2-800 oder niedriger. Auch die Erweiterungsmöglichkeiten kommen nicht zu kurz, so werden 2 PCI-, ein PCIe x1- sowie ganze drei PCIe x16-Steckplätze angeboten, außerdem eine IDE-, sechs SATAII, 4 USB - sowie eine FireWire-Schnittstelle.

Die weiteren Features gehören ebenfalls zum Besten, was der Markt zu bieten hat: zweimal GigaBit-LAN, High-Definition-Sound sowie zwei Heatpipes, die Soundchip und NVIDIA nForce 680i SLI-Chipsatz optimal kühlen, lassen keine Wünsche offen. Als zusätzliche Boni werden optional beleuchtbare Jumper sowie eine Debugging-Konsole an der Rückseite des Motherboards geboten.

Fazit: Um maximale Leistung aus den einzelnen Komponenten herauszukitzeln, ist ein hochklassiges Mainboard unerlässlich. Das Asus Striker ist ein solches Board und die optimale Grundlage für jeden High-End-PC mit Intel-Prozessor.

Hersteller:Asus
Sockel:775
Chipsatz:NVIDIA nForce 680i SLI
PCI-Steckplätze:2
PCIe1x-Steckplätze:1
PCIe16x-Steckplätze:3
Formfaktor:ATX
Stromversorgung:ATX12V 2.0
Speicher:SDRAM-DDR2
Speicherbänke:4
Maximale Speichermenge:8192 MB
Speicherstandards:DDR2-533 (PC2-4200)
DDR2-667 (PC2-5300)
DDR2-800 (PC2-6400)
Dual Channel wird unterstützt - Ja
ECC-Speicher wird unterstützt - Nein
Registered-Speicher wird unterstützt - Nein
Fully Buffered wird benötigt - Nein
IDE-Anschlüsse::1
SATAII-Anschlüsse:6
USB-Anschlüsse:4
FireWire-Anschlüsse:1
Soundchip:ADI 1988B
LAN:Gigabit
LAN2:Gigabit
Asus Striker


Einloggen