Registrieren

Warum registrieren?

Asus A8N32-SLI Deluxe

Das Asus A8N32-SLI Deluxe ist ein Hochleistungsmainboard mit Sockel 939, dem Vorgänger des aktuellen AMD-Sockels AM2. Das nVIDIA nForce4 SLI x16-Mainboard wird komplett passiv über Kupfer-Heatpipes und einen Kupfer- und zwei Aluminium-Kühlkörper auf Temperatur gehalten und ist somit lautlos.
Der Chipsatz erlaubt es Asus, beide PCI x16-Anschlüsse mit vollen 16 Lanes anzubinden, was es ermöglicht, auch noch das letzte Quentchen Leistung im SLI-Betrieb von den Grafikkarten einzufordern. Auch bei der sonstigen Ausstattung lässt man sich nicht lumpen und bietet 2 IDE-Anschlüsse (für 4 Geräte), 6 SATAII-Anschlüsse (davon einer extern), 4 USB-Ports, Firewire sowie Dual-Gigabit-LAN.
Wer also noch einen günstige 939-Prozessor und endsprechenden DDR-Arbeitsspeicher auftreiben kann, bekommt mit dem Asus A8N32-SLI Deluxe viel Leistung und Ausstattung geboten, auch wenn Chipsatz und Sockel nicht mehr topaktuell sind.

Hersteller:Asus
Sockel:939
Chipsatz:nVIDIA nForce4 SLI x16
PCI-Steckplätze:3
PCIe4x-Steckplätze:1
PCIe16x-Steckplätze:2
Formfaktor:ATX
Stromversorgung:ATX 2.03, ATX12V
Speicher:SDRAM-DDR
Speicherbänke:4
Maximale Speichermenge:4096 MB
Speicherstandards:DDR266 (PC2100)
DDR333 (PC2700)
DDR400 (PC3200)
Dual Channel wird unterstützt - Ja
ECC-Speicher wird unterstützt - Ja
Registered-Speicher wird unterstützt - Nein
Fully Buffered wird benötigt - Nein
IDE-Anschlüsse::2
SATAII-Anschlüsse:6
USB-Anschlüsse:4
FireWire-Anschlüsse:1
Soundchip:Realtek ALC850
LAN:Marvell 88E8053
LAN2:Marvell 88E1111
Asus A8N32-SLI Deluxe


Einloggen