Partnerseiten
OpenOffice vs. Microsoft Office

 
Neue Antwort erstellen    PCadept Forum Foren-Übersicht -> Office & Dokumente

Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
wurZelZwerg



Anmeldedatum: 15.11.2007
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 14.01.2008, 11:58    Titel: OpenOffice vs. Microsoft Office Antworten mit Zitat

Hi Leute.

Da ich eigendlich keinen Bock habe, mir ein teures Microsoft Office zu kaufen, wollte ich mal anfragen, was ihr von OpenOffice haltet. Gibt es da irgendwelche gravieren Nachteile gegenüber Microsoft Office?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
derhoesel



Anmeldedatum: 20.04.2007
Beiträge: 101

BeitragVerfasst am: 14.01.2008, 12:27    Titel: Antworten mit Zitat

Microsoft hat zu dem Thema mal was herausgegeben, einen Bericht darüber gibt es zum Beispiel hier.

Microsoft argumentiert, dass die höheren Kosten ihres Office durch besseren Support wieder reingeholt werden. Außerdem sei Microsoft Office sicherer (warum auch immer?) und Benutzerfreundlicher. Relativ frech finde ich noch den Verweis darauf, dass Microsoft Office nicht wirklich kompatibel zu OpenOffice sind - wessen Schuld ist das wohl, weil man ein nicht-freies Dateiformat verwendet?

Ich persönlich sehe keine Nachteile von OpenOffice und benutze es auch selber. Die Navigation ist meiner Meinung nach übersichtlicher und Einstellungen sind leicher zu finden und dann auch festzulegen. Die Microsoft-Argumente beziehen sich ohnehin fast ausschlißlich auf den Einsatz in Firmen und Behörden, und auch da kann ich sie auf längere Sicht gesehen nicht nachvollziehen.
_________________
Embarassed Mein PC bei PCadept lol
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wurZelZwerg



Anmeldedatum: 15.11.2007
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 19.02.2008, 14:33    Titel: Antworten mit Zitat

jo, danke

hab mir jetzt auch mal open office gezogen und bin echt voll zufrieden. Smile Smile Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
derhoesel



Anmeldedatum: 20.04.2007
Beiträge: 101

BeitragVerfasst am: 27.02.2008, 13:18    Titel: Antworten mit Zitat

Freut mich Smile
_________________
Embarassed Mein PC bei PCadept lol
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
binebär
Herrin des Forums


Anmeldedatum: 26.04.2007
Beiträge: 93
Wohnort: Marburg

BeitragVerfasst am: 27.02.2008, 20:45    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo wurZelZwerg! (Toller nickname im Übrigen Cool )

Ich persönlich habe jahrelang das normale Word benutzt, bin zwar damit zurecht gekommen, hab mich aber immer wieder damit herumärgern müssen, weil es, vor allem bezüglich diverser Nummerierungen (Hausarbeiten etc.) immer etwas anderes vorhatte, als ich. Wink

Letztendlich habe ich immer eine Krise bekommen und mir Hilfe geholt, weil ich selbst keinen Nerv mehr hatte, mich damit zu beschäftigen.

Mir wurde dann geraten, auf Open Office umzusteigen. Ich benutze es jetzt auch seit geraumer Zeit. Leider muss ich für mich persönlich feststellen, dass ich vom Regen in die Traufe geraten bin.

Ich kämpfe immer noch damit herum, alles so auf das Papier zu bekommen, wie ich es mir eben vorgestellt habe. Wer weiß, vielleicht sind einfach meine Vorstellungen etwas abstrus? Rolling Eyes

Ich gehöre halt zu den Menschen, die nicht gern überall reinschauen und rumklicken und einstellen oder ausschalten - ich will einfach, dass es funktioniert und nicht irgendwelche Sachen macht, die mir nicht in den Kram passen.

Mein Fazit ist daher, dass ich bei Office bleibe, nocheinmal umstellen will ich mich nicht. Aber das Programm, das mich zufriedenstellen würde, muss wohl erst noch erfunden werden :-)

Liebe Grüße, Binebär
_________________
Ich bin die Herrin des Forums, Herrscherin über den Marktplatz und aller Obsttheken der Welt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jenny



Anmeldedatum: 25.03.2010
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 10.11.2010, 16:12    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,
beide kann man als gute Programme ansehen. O-Office ist halt unter Mac-OS anwendbar und macht einen unabhängig. Bei MS-Office ist es so das die Updates oft schwierig sind bzw. dort Fehler auftreten. Ich hatte schon einmal das dass fotopapier stecken geblieben ist , das kann immer passieren aber sollte es aber nicht!

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Optimiert mit freundlicher Unterstützung von SEO-phpBB.org